MIRABELL - ZUHAUSE GEFUNDEN

Mirabell – bereits in Norddeutschland bei HANNOVER

 

Mirabell wurde im Juni 2016 geboren, sie und weitere Welpen wurden in Spanien ausgesetzt und per Hand aufgezogen. Mirabell ist ein Labradormischling. Sie wiegt 15 kg und hat eine Schulterhöhe von 48 cm, sie ist noch nicht ausgewachsen.

 

Das Tier hatte in Deutschland gemeinsam mit unserer Katze Lyanna ein Zuhause gefunden. Alle Anfangsschwierigkeiten wurden gut gemeistert – aber wir brauchen trotzdem ein neues Zuhause für Mirabell. Denn leider rief die Anwesenheit des Hundes für die zweite Person, die in der Wohnung lebt und die intensiv in die Betreuung des Hundes eingebunden sein sollte, seelische Probleme hervor. Diese gesundheitlichen Beeinträchtungen der Dame sind gravierend und haben uns bewogen, für die junge Hündin ein neues Zuhause zu suchen. Viele Varianten zur Betreuung von Mirabell wurden besprochen. Es gab leider keine andere Möglichkeit, den Hund dort zu belassen, und Mirabell kam in eine Pflegestelle bei Hannover.

 

Mirabell ist ein sehr offenes Tier, intelligent und lernfreudig. Seit ihrer Ankunft in Deutschland hat sie viel gelernt: sie geht gut an der Leine, beherrscht die Grundkommandos aus dem Effeff und ist stubenrein. Sie machte ihrem traurigen Frauchen viel Freude, wir bedauern die unvorhersehbare Entwicklung sehr.

 

Mirabell liebt andere Hunde, wir mőchten sie gern zu einem sozialen Hund dazuvermitteln. In Spanien hatte sie mit Weibchen keinerlei Probleme, sodass sie zu beiderlei Geschlecht  ziehen kőnnte. Mit der Katze war sie schon Nase an Nase. Mirabell könnte also auch unter Umständen zu einem anderen Hund und hundeerfahrenen Samtpfoten ziehen. Aber vermutlich wäre angesichts des erneuten Ortswechsels ein Platz ohne Katzen besser. Kinder kennt Mirabell nicht, aber da sie herzensgut ist, sollte das kein Problem darstellen.

 

Da in so jungem Alter die Tests auf Mittelmeerkrankheiten nicht aussagefähig sind, muss ihre neue Familie diese Untersuchungen ausführen lassen, wenn der Hund circa ein Jahr ist.

 

Wir vermitteln Mirabell ausschließlich mit Vor- sowie Nachkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr. Ausführlich beschrieben ist dies auf unserer Homepage unter

 

https://www.newlife4spanishanimals.de/informationen-zur-adoption/.

 

Mirabell befindet sich in Norddeutschland, bei Hannover. Sie wird deutschlandweit vermittelt – und dieses Mal muss es ein Platz für immer sein.

 

Wenn Sie unser Schätzchen Mirabell bei sich aufnehmen möchten, würde ich mich über Ihre Email oder einen Anruf freuen.

 

Carolin Kaszemeck

Tel: 01575-4351476

caro.nl4sa@gmail.com, bitte mit Kopie an animals.peace1@yahoo.de

Notfellchen der Woche

Für den Rüden Bartolo, einen Schäferhund/Collie-Mix bei 34131 Kassel, suchen wir unterstützend für den Verein Tierhilfe A.L.F e.V. dringend ein neues Zuhause. 

Für Manolo und Ruby suchen wir dringend ein Zuhause. Sie werden nur gemeinsam vermittelt.

Der PayPal-Button darf gern gedrückt werden 

zooplus.de

Bei Bestellung über obigen ZOOPLUS-Button erhält NL4SA 4 % des Nettoverkaufserlöses.

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Mit jedem Einkauf über BOOST unterstützen Sie unseren Tierschutz.

Ein einfacher Klick auf den schwarzweißen Button führt direkt zu dem New Life 4 Spanish Animals-Projekt bei BOOST.

Bei über 400 Shops ist bestimmt auch das Richtige für Sie dabei: von Apotheken über Elektronik bis hin zur Deutschen Bahn AG oder Busunternehmen.

Gynny GmbH

Hier können Sie durch Ihren Einkauf NL4SA helfen mit einem Klick: http://www.gynny.de/projekte/1149

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gisela Heine & Sandra Perrey