Ablauf der Vermittlung 

 

Die Adoption eines Tieres ist eine Angelegenheit, die reiflicher Überlegung und Abwägung bedarf.

 

Wenn Sie sich danach also ernsthaft für ein Tier erwärmen und ihm ein Zuhause geben wollen, schreiben Sie der jeweiligen Kontaktperson. Da wir unsere Tierschutztätigkeit ehrenamtlich neben Beruf, Familie und eigenen Tieren bestreiten, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir nicht durchgängig telefonisch oder online verfügbar sind. Falls Ihre Kontaktperson Ihnen jedoch nicht innerhalb von drei Werktagen antwortet, verwenden Sie das auf der Seite verfügbare Kontaktformular.

 

Nach einem ersten Mail-Kontakt versuchen wir in einem Telefonat mit Ihnen herauszufinden, ob das Tier, für das Sie sich interessieren, zu Ihnen und Ihren Lebensumständen passen könnte.

 

Danach findet eine terminlich vereinbarte Platz- oder „Vorkontrolle“ bei Ihnen statt. Ist diese erfolgreich verlaufen, steht der Adoption Ihres neuen Familienmitgliedes eigentlich nichts mehr im Wege …  aber ein paar Formalien kommen doch noch auf Sie zu.

 

Wir kümmern uns um den Transport Ihres Tieres nach Deutschland, Sie erhalten den zu unterzeichnenden Schutzvertrag und überweisen die Schutzgebühr für Ihr Tier.

 

Manchmal ist ein Transporttermin eine Sache von Tagen, manchmal von ein paar Wochen, dies obliegt diversen Faktoren. Stets aber bemühen wir uns darum, Ihr Tier auf dem schnellsten und für das Tier am besten zu vertretenden Weg zu Ihnen zu bringen.

 

Um die Anreise Ihrer Katze oder Ihres Hundes so reibungslos wie möglich verlaufen zu lassen, bitten wir um Ihre aktive Mithilfe bei der Abholung. Sollten Sie nicht mobil sein, so ist eine Lieferung vor die Haustür möglich, jedoch für Sie mit zusätzlichen Kosten für diesen Fahrdienst durch zuverlässige Transporteure verbunden. Wir berechnen die innerhalb Deutschlands anfallenden Transportkosten anteilig.

 

Danach heißt es „Warten aufs Christkind“ – bis Ihr Tier endlich bei Ihnen ankommt.

Notfellchen der Woche

Für den Rüden Bartolo, einen Schäferhund/Collie-Mix bei 34131 Kassel, suchen wir unterstützend für den Verein Tierhilfe A.L.F e.V. dringend ein neues Zuhause. 

Für Rosie und Blanco suchen wir immernoch hoffnugsvoll ein wunderschönes Zuhause mit Freigang. Sie werden nur gemeinsam vermittelt.

REGISTRIEREN SIE BITTE IHR TIER BEI TASSO E.V. UND HALTEN SIE IHRE DATEN AKTUELL-

Click And Follow Us

FACEBOOK
INSTAGRAM

zooplus.de

Bei Bestellung über obigen ZOOPLUS-Button erhält NL4SA 4 % des Nettoverkaufserlöses.

 

Gynny GmbH

Hier können Sie durch Ihren Einkauf NL4SA helfen mit einem Klick: http://www.gynny.de/projekte/1149

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Mit jedem Einkauf über BOOST unterstützen Sie unseren Tierschutz.

Ein einfacher Klick auf den schwarzweißen Button führt direkt zu dem New Life 4 Spanish Animals-Projekt bei BOOST.

Bei über 400 Shops ist bestimmt auch das Richtige für Sie dabei: von Apotheken über Elektronik bis hin zur Deutschen Bahn AG oder Busunternehmen.

Booking.com

Flüge, Hotels, Mietwagen und Pauschalreisen über Booking.com ohne Mehrkosten buchen - unserem Tierschutz wird dann eine Provision gutgeschrieben

NEU: 

GLADIATOR PLUS AG in Fulda -

handgefertigte Nahrungsergänzungmittel für Ihre Hnde, Katzen und Pferde.

Gute Konditionen für den Tierschutz, von denen auch Sie profitieren.

Bitte sprechen Sie uns an: animals.peace1@yahoo.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gisela Heine & Sandra Perrey